Bodenarbeits- & Reitkurse

 

Ich biete diese Kurse vom Boden oder unter dem Sattel:

  • Workshop 75.- Euro
  • Ganztages-Lehrgang 150.- Euro
  • 2-Tages-Lehrgang 250.- Euro
  • Einzelstunden 50.- Euro, ab zwei Teilnehmer 40.- Euro
  • zzgl Anfahrt (bis Umkreis 10km inklusive, über 10km 0,30 Euro je km)

 

In den Bodenarbeits-Kursen erarbeiten wir uns gemeinsam Schritt für Schritt die einzelnen Übungen der Bodenarbeit. Wir starten mit ein paar Grundübungen und bauen hierauf auf.

Auf Wunsch können wir auch Jungpferdetraining durchführen. Hierzu gehören Übungen wie ans Halfter gewöhnen, Führen üben, Schmied, Tierarzt – eben alles, was man für den täglichen Umgang mit dem Pferd braucht.

Die verschiedenen Kurs-Varianten beinhalten nur das Training. Schulpferde, Kost & Logi, Boxengeld usw kommen extra hinzu. Bezüglich Kost & Logi ist es auch möglich, mittags gemeinsam Essen zu gehen oder ein gemeinsames Essen am Stall zu organisieren.

 

Workshop

Ein Workshop hat einen Zeitrahmen von 2-3 Stunden. Selbstverständlich machen wir hier auch kleine Pausen und trainieren nicht die 2-3 Stunden durch. Beim Workshop gibt es auch eine Mindest-Teilnehmer-Anzahl von 2 Personen.

Der Workshop kann bei Ihnen Zuhause mit Ihrem eigenen Pferd stattfinden, oder auf einem Reitanwesen in meiner Nähe mit meinen Schul-Pferden.

 

Ganztages-Lehrgang

Der 1-Tages-Kurs hat einen Zeitrahmen von ca 4-5 Stunden. Auch hier finden mehrere Pausen, sowie eine Mittags-Pause statt. Auch hier beträgt die Mindest-Teilnehmer-Anzahl 2 Reitschüler.

Der Ganztages-Kurs kann bei Ihnen Zuhause mit Ihrem eigenen Pferd stattfinden, oder auf einem Reitanwesen in meiner Nähe mit meinen Schul-Pferden.

 

2-Tages-Lehrgang

Der 2-Tages-Kurs umfasst einen Zeitrahmen von 8-10 Stunden, verteilt auf zwei Tage. Natürlich auch hier kleine Pausen sowie eine Mittags-Pause. Die Mindest-Teilnehmer-Anzahl beträgt auch hier 2 Reit-Schüler.

Auch der 2-Tages-Kurs kann bei Ihnen Zuhause mit Ihrem eigenen Pferd stattfinden, oder auf einem Reitanwesen in meiner Nähe mit meinen Schulpferden.

 

Einzelstunden

Eine Einzelstunde umfasst einen Zeitrahmen von ca. 60 Minuten. Einzelstunden biete ich nur auf meinen Schul-Pferden an. Trainiert man nur 1h, ist der Lerneffekt mit einem Schulpferd, das das Training schon kennt, einfach deutlich besser, als mit einem Pferd, das noch alles lernen muss.