Lebenslauf

 

 

 

1993 Start meiner Reiterkarriere ­čÖé
2001 Kauf des ersten eigenen Pferdes
06/2003 Einzug in unser eigenes Pferdeanwesen
2005 Kauf meiner ersten Zuchtstute
2006 Kauf von Valentina AA und Geburtsstunde von Valentina Arabians
05/2006 Matrix Center M├╝nchen: Matrix Therapie Seminar
11/2006 Dipo Pferdephysiotherapie
12/2006 Gr├╝ndung Va- Reitartikel (Verkauf von Reitsportartikeln)
02/2007 Basispass Pferdekunde & Longierabzeichen
09/2007 Therapeutisches Alternativzentrum: Dorn Therapie am Pferd
11/2007 VWA Betriebswirt
2008 Geburt des ersten Fohlens VA Nasheeta
06/2016 Webmasters Akademie: Online Marketing
2017 MKA Boden 1.1, 1.2, Reiten 1.1, Anatomie 1 & 2, Psychologie 1 & 2
12/2017 Verkauf von Va-Reitartikel
01/2018 MKA Finde deine Innere St├Ąrke
2018 MKA Boden 1.3, Boden Modul 1 & 2, Reiten 1.2 & 1.3, Reiten Modul 1 & 2, Zertifizierung Bodenarbeit
03/2018 Conny R├Âhm:┬á Pferde richtig anweiden, F├╝tterung von Jungpferden, Basiskurs Pferdef├╝tterung
03/2018 Andrea Wagner Pferdemassage 1
03/2018 Pferde gesund bewegen: Onlinekurs Pferdeanatomie: Das Skelett & Muskeln des Pferdes
03/2018 MKA Pferdesprache richtig interpretieren
2018 Sabine Peter – Einweihung Grad 1 & 2Usui Reiki
03/2018 Conny R├Âhm: Leberprobleme beim Pferd – erkennen und sinnvoll entgiften
04/2018 Conny R├Âhm: Management von Pferden mit EMS, IR oder Cushing
04/2018 Sauerland Communications: Wir spiegeln uns
2018 G & H Tierern├Ąhrung, Heidi Herrmann: Ausbildung zum Pferdeern├Ąhrungsberater
07/2018 SGD Pers├Ânlichkeitstraining Note Sehr gut
09/2018 Leben Lieben Lernen Ausbildung zum pferdegest├╝tzten Coach
01/2019 MKA Pferdepsychologie 3
01/2019 Tiernaturheilkundeschule Unsauberkeit bei der Katze
01/2019 Conny R├Âhm N├Ąhrstofflehre in der Pferdef├╝tterung Intensivkurs
04/2019 Conny R├Âhm Start des „Meister-Lehrgang“ zum Thema Pferdef├╝tterung, Dauer 30 Monate
05/2019 MKA Bodenarbeit Mastermodul 1
2019 Fernlehrgang Pferdepsychologie

Schon seit ich denken kann, liebe ich Tiere, vor allem Pferde und Katzen.

Sobald ich laufen konnte, naja vielleicht nicht gleich :-), sind meine Eltern ab und zu mit mir zum Reiterhof gefahren und haben mich dort auf Ponys spazieren gef├╝hrt. Mit dem Reiten selbst habe ich ca 1993 begonnen. Ich hatte seither bei unterschiedlichsten Trainern Reitunterricht und konnte mir verschiedene Reitweisen ansehen. Begonnen habe ich mit dem englisch Reiten, bin dann zum Westernreiten ├╝bergegangen um dann bei der MKA stehen zu bleiben. Nach der MKA (Martin Kreuzer Akademie) reite, bzw trainiere, ich nun seit 2017.

Vor allem mag ich an der MKA, dass das Pferd im Vordergrund steht, die Ausbildung komplett durchdacht ist, also eine Art roten Faden hat und es nicht nur einfacher Reitunterricht ist. Bei der MKA lernt man nicht nur wie man reitet, man lernt so viel mehr. So bietet die MKA Kurse zur Anatomie, zur Psychologie, f├╝r innere St├Ąrke, eben f├╝r alles, was man als Reiter eigentlich k├Ânnen / wissen sollte.

Neben meinen ganzen Weiterbildungen lese ich auch noch sehr viel Literatur. Mich interessieren vor allem Themen wie Physiologie, Anatomie, Psychologie, Reiten, Bodenarbeit und noch einiges mehr. Man k├Ânnte fast sagen, lesen und das Absolvieren von Kursen ist eine Sucht von mir ­čÖé

Aber nicht nur durch die vielen Kurse und Literatur, die ich bereits gelesen habe, konnte ich mir ein gewisses Wissensspektrum aufbauen. Ich z├╝chte auch seit vielen Jahren arabische Pferde und hatte hier immer mit unterschiedlichsten Pferden zu tun. Stellenweise hatte ich bis zu 15 eigene Pferde. Ich sammelte Erfahrung mit Fohlen, mit Deckhengsten, Jungpferden und Stuten unterschiedlichster Charaktere. Schlie├člich ist, wie bei den Menschen auch, auch jedes Pferd ein Individum auf das es nach seinen Bed├╝rfnissen einzugehen gilt.